Einfach Lesen Bern

Buchhandlung, Verlag, Geschenke

Winter - Papiereltern, Philippe D. Ledermann

winter 01Winter - Papiereltern vierter Teil

Die Tage werden kürzer und kälter. Es riecht nach Schnee. Nicht nur die Nächte werden allmählich länger und schwerer, auch die Gedanken. Was in den vergangenen Jahreszeiten in Pascals Leben stets das Wichtigste war, berührt ihn kaum mehr. Pascal bricht noch einmal auf zu neuen Ufern ...

Die vierte Jahreszeit seines Lebens - der Winter - ist angebrochen. Dr. Pascal D. Laubscher geht nicht ganz freiwillig in den Ruhestand. Doch Ruhestand sieht anders aus. Betrüger, Verwesungsgerüche aus einer Wohnung, seine erste Liebe, Bordelldamen, Ärgerliches rund um sein Jugendstilhotel und vieles andere mehr halten ihn auf Trab und rauben ihm den Schlaf. Auch der Tod ist allgegenwärtig: der Abschied vom Müeti, von lieben Freunden und Weggefährten, ein Doppelmord auf offener Strasse und die Begegnung mit einem Frauenmörder verwickeln ihn tief in Gedanken über Gut und Böse. Daneben wird Pascal ständig mit den Symptomen des Älterwerdens konfrontiert. Und über allem schwebt ein vernichtendes Gutachten über ihn sowie eine ehemalige Patientin, die ihn bis aufs Äusserste fordert.

Auch der letzte Teil der Tetralogie „Die Papiereltern“ strotzt vor Spannung, Witz, Charme und Tiefsinn – in der typischen, stark bebilderten Sprache des Berner Autors.

Das Buch ist in Buchhandlungen - kann aber auch hier bestellt werden:

 

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Di/Mi/Do/Fr
jeweils 12.00 – 18.00
Samstag
10.00 – 16.00