Einfach Lesen Bern

Buchhandlung, Verlag, Geschenke

Kaethe Baumann: Achtung Überfall - Krimi

Logo

Neuausgabe des ersten Krimis einer Autorin
in der Schweiz, erschienen 1945 – originell und
spannend. ISBN 978-3-9524061-9-9 - Preis CHF 18,-

ueberfallAm 4. Dezember 2014 würde Kaethe Baumann ihren 100. Geburtstag feiern.  Zu diesem Anlass wird ihr erster Kriminalroman „Achtung Überfall“ neu aufgelegt. Der Roman ist 1945 erschienen und ist der erste Kriminalroman einer Autorin aus der Schweiz.

„Wie ein dämonisches, feuerspeiendes Gespenst flog der Güterzug an der Station vorbei. Ein Quietschen und Aechzen, als sich die Wagen in die neue Kurve legten, und der Spuk war verschwunden. Alles war wieder Ruhe und erwartungsvolles Schweigen. Und dann erhob sich vom Nebengeleise der schwarze Schatten eines Mannes, erklomm den Bahnsteig und pirschte sich vorsichtig bis an die Tür des Stationsgebäudes heran.“
Carl Schubert alias „Der Fuchs“ gilt als einer der gerissensten Gentleman-Verbrecher des Landes und geleitet uns als Identifikationsfigur durch den Text. Es ist die originelle Variante des ursprünglichen Detektivromans, in dem die Ermittler in den Hintergrund treten und das Feld einer Person überlassen, die zwischen den Fronten von Polizei und organisiertem Verbrechen steht.

Kaethe Baumann und ihr Roman „Achtung Überfall“ haben es verdient, dem Schweigen entrissen und neu entdeckt zu werden!
Neben dem eigentlichen Text finden sich einerseits ein biografisches Nachwort von Pierre Baumann, der den abenteuerlichen Lebenslauf seiner Mutter erzählt, andererseits eine literaturgeschichtliche Einordnung des Werks der Autorin.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Di/Mi/Do/Fr
jeweils 12.00 – 18.00
Samstag
10.00 – 16.00