Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag 10.00 – 16.00

Blog Einfach Lesen

Fabian, zehnjährig, besucht die vierte Klasse in einem kleinen Dorf weit hinten im Glarnerland. Wieder einmal sitzt er unruhig auf seiner Schulbank, wartet sehnsüchtig, bis der Schultag endlich zu Ende geht, damit er ins Freie darf. Immer wieder schaut er zum Fenster hinaus, betrachtet die wilden, durchsichtigen Regentropfen, die vor dem Fenster tanzen. Die Glocken der katholischen Kirche beginnen zu schlagen, im selben Moment läutet auch die Pausenglocke, der Unterricht ist vorbei.

In Windeseile packt Fabian seine sieben Sachen in den Schulsack, springt hoch, läuft zur Tür, reisst sie auf. Er dreht sich nochmals kurz um, ruft seiner Lehrerin zu: «Tschüss, Frau Jenny, bis morgen.» Weg ist er. Leichtfüssig rennt er die vier Treppen vom zweiten Stock hinunter und ruft begeistert: «Es regnet, es regnet, es regnet!» Frau Jenny schaut Fabian kopfschüttelnd nach, bevor sie sich von den andern Schülerinnen und Schülern verabschiedet.

Und hier ist die Geschichte zum Herunterladen.