Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Auffahrt 2017
25. Mai 2017
12.00 - 16.00 geöffnet

 

Blog Einfach Lesen

Liebe macht lustig, Kate Saunders

Leichthändig und tiefgehend: Die romantische Komödie um verhinderte Ehebrecher, Katastrophen im Urlaubsparadies und die Liebe, die man nicht buchen kann. Beth ist sauer: Ihr Mann Charlie hat eine Woche Urlaub in Frankreich geplant - allerdings mit seiner attraktiven Kollegin Clare. Beth sorgt dafür, dass Charlie umbucht. Und Clare fällt aus allen Wolken, als Charlie im sonnigen Südfrankreich mit Frau und zwei schlechtgelaunten Teenager-Töchtern auftaucht. Das Hotel ist ein halbverfallenes Chateau mit undichtem Dach, betrunkener Köchin und wackligen Betten. Und die anderen Gäste stammen direkt aus einer schrägen Casting-Show: ein vielleicht schwules Pärchen, dösig-aristokratische Brüder aus Schottland und ein mysteriös attraktiver Internatsdirektor. Zwischen Traumurlaub und Alptraumlocation verstricken sich Charlie, Beth und Clare in einen köstlichen Sommernachtsverwechslungstraum, in dem schliesslich doch die Liebe erwacht.

Ein humorvolles Buch mit einer Situationskomik, die einem oft schmunzeln lässt. Nur schon, dass Beth und Charlie mit ihren beiden Töchtern das Badezimmer mit der Geliebten Clare teilen müssen finde ich speziell. Und dass Clare um Charlie buhlt, und andere Männer sich um Clare kümmern ... ich finde die Verwechslungskomödie witzig, wenn man teilweise den Ausgang erkennen kann ... aber nur teilweise. Ein Lesevergnügen ...

Rosmarie Bernasconi, 2010


Buchinformation

Liebe macht lustig, Saunders Kate
Fischer Taschenbuch CHF 15.90
ISBN 978-3-596-17937-4