Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Tag des Buches
Sonntag
23. April 2017
12.00 - 16.00 geöffnet

 

Blog Einfach Lesen

Anthony McCarten

Buchcover Englischer HaremAuf den ersten Blick führt Sam Sahar ein unbeschwertes Leben, um das ihn mancher beneiden könnte. Der redegewandte Perser lebt in London, führt ein gutgehendes orientalisches, vegetarisches Restaurant, wohnt komfortabel in einem schönen Haus - mit zwei Ehefrauen und vier Kindern in einer ausbalancierten Wohngemeinschaft. Sam bewundert die feine englische Art, hält sich aus Ungemach aller Art heraus und ist ein rundum glücklicher Mensch. Bis Tracy sich auf der Suche nach einem neuen Job im Restaurant  vorstellt. Mit der jungen Engländerin vermischen sich persische Tradition mit einem modernen England, das nichts mehr mit den schönen Vorstellungen Sams gemeinsam hat. Frustrierte Eltern, soziale Absteiger, aggressive Kleinkriminelle, Rassenvorurteile, sture Behörden, Sam Sahars Welt gerät aus den Fugen, als Tracy Ehefrau Nummer drei wird.

Nach einer Denunziation wittern die britischen Sittenwächter hinter dem gutmütigen Sam einen skrupellosen Frauenhändler, die  Wohngemeinschaft schürt Sexphantasien bei kleinkarierten Funktionären, die hart durchgreifen, Sam und seine heile Welt geraten in die Mühlen der Justiz. Sam wird zudem Opfer eines brutalen Racheaktes von Tracys ehemaligem Freund. Obwohl es Ridley, dem Anwalt der Familie Sahar, gelingt, die Folgen  unbegründeten Verdächtigungen abzuwenden, ist es für den sonst unverwüstlichen Sam zu spät, zu sehr ist er von den Folgen des Überfalls gezeichnet.

Der Autor zieht die Lebensfäden aller Romanfiguren bis tief in die Vergangenheit. Die Einsichten in den englischen Alltag der zunehmend unterprivilegierten Mittelschicht sind ebenso nuanciert wie die persisch-iranische Gegenwelt voller Traditionen und Familiensinn.  600 Seiten Lektüre, die wie im Flug vergeht, ein Buch, das den Lesenden verschlingt.

Peter Maibach (2009)


Buchinformationen

Englischer Haren
Anthony McCarten
Taschenbuch, 582 Seiten
Diogenes Zürich
ISBN 978 3 257 86167 9