Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Auffahrt 2017
25. Mai 2017
12.00 - 16.00 geöffnet

 

Blog Einfach Lesen

bettina

Die Wirtschaft will und braucht gute Frauen, aber dennoch sind Frauen sowohl im Top-Management als auch in Aufsichtsräten immer noch unter vertreten. Woran liegt das? Während die Politik für eine Frauenquote plädiert, ist die Autorin überzeugt, dass es genügend qualifizierte Frauen gibt, die sich aber einfach zu wenig zutrauen. In diesem Buch zeigt sie, wie sich Frauen immer wieder mentale Barrieren setzen, die sie daran hindern den nächsten Karriere schritt anzupacken. Der erste Teil präsentiert fünf konkrete Schritte, wie Frauen den Weg in die Chefetagen erreichen können.

Aus dem Inhalt: Schritt 1: Loslassen; Ballast abwerfen • Schritt 2: Selbstsicherheit ist lernbar • Schritt 3: Karriereplanung • Schritt 4: Netzwerken ist nicht nur Männer sache • Schritt 5: Synergien zwischen Frau und Mann nutzen.

Im zweiten Teil werden 16 Persönlichkeiten aus Wirtschaft , Politik und Verwaltung aus Deutschland, Österreich und der Schweiz interviewt um zu erfahren, wie sie ihre Ziele erreicht haben, mit Rückschlägen umgegangen sind und welche Tipps sie Frauen mit auf den Weg geben: Dr. Alice Brauner, deutsche Filmproduzentin, Dr. Bjørn Johansson, Headhunter; Elisabeth Gürtler, Grande Dame von Wien; Korpskommandant André Blattmann, Chef der Schweizer Armee; Christine Maier, Chefredaktorin des »Sonntagsblick«; Brigitta Schoch Dettweiler, die erste Schweizer Generalkonsulin; Dr. Nikolas Stihl, Topmanager, Gabrielle Ritter, der erste weibliche Captain im Cockpit der Swissair; Prof. Urs Fueglistaller, Ordinarius für Unternehmensführung an der Uni St. Gallen u.v.a.

Bettina Zimmermann verfügt über 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen Führungs positionen: in Unternehmen, dem Gesundheitswesen und als Exekutiv-Politikerin. Sie ist Dozentin an verschiedenen Bildungsinstituten für die Themen Führung, Kommunikation und Krisenmanagement. Sie ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Teilhaberin der Firma GU Sicherheit & Partner AG und schult sowohl Firmen wie auch Blaulichtorganisationen.