Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Auffahrt 2017
25. Mai 2017
12.00 - 16.00 geöffnet

 

Blog Einfach Lesen

Helens Bild von Peter Maibach, Internetkrimi

Buchumschlag Helens BildSamuel Hender ist Kameramann. Er sagt nicht viel, geht mit offenen Augen durch sein Leben, immer auf der Suche nach dem perfekten Licht und der Realität. Sein Freund Bronsky dagegen ist Kunstmaler und vertritt wortgewaltig seine künstlerische Interpretation der Welt.
Nach dem tragischen Unfalltod von Bronsky und Helen, Samuel Henders Frau, werden Sam und seine Freunde in ein packendes Abenteuer verwickelt. Die mächtige TROOL-Organisation vermutet Sam im Besitz eines geheimnisvollen elektronischen Schlüssels, der in Bronskys Nachlass nicht gefunden wurde.
Eine abenteuerliche Jagd wirbelt das eingefrorene Leben von Sam durcheinander. Und Paulette ist wirklich eine faszinierende Frau.


Buchinformation

erschienen im Jahre 2001 - Taschenbuchausgabe 2004

208 Seiten, ISBN Nr. 3-9523399-1-1, CHF 10.-
Taschenbuchausgabe
hier bestellen