Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Dienstag 27.6.
bleibt der Laden
geschlossen

 

Blog Einfach Lesen

schwarzesweissEin Buch der Schulklasse Reudlen 4. - 6. Klasse mit der Lehrerin Doris von Wurstemberger.

Kurz vor dem Weltbuchtag vom 23.4.2014 entstand die Idee mit diesem Buch. "Eine kurze Zeit für ein Buch", dachte ich für mich. Doch wieso nicht, wenn die Kinder motiviert sind. Ich fuhr also von Bern nach Reudlen, keine Ahnung wo das wirklich liegt. Dank Navigationsgerät fand ich das Schulhaus in Reudlen im Kandertal auf einem Hügel in einer wunderschönen Umgebung.

Das Abenteuer begann  also am 23.4.2014 um 08.30. Die Klassen wusste noch nichts von ihrem Glück, sie hatten lediglich die Aufgabe ihr Lieblingsbuch mitzunehmen. Eine Vielfalt von Büchern kamen zum Vorschein. Die einen mochten die "Die Äctschen" andere ein dickes Buch, um möglichst lange in der Geschichte zu bleiben. An Timos Buch mag ich mich gut erinnern. Er brachte das Guinness Buch der Rekorde mit - einen "Riesenschunken". Als ich ihn darauf ansprach,  antworte er trocken: "Ach wissen Sie, da bin ich am schnellsten informiert und schnell fertig mit lesen."

reudlen

Als ich dann nach der ersten Stunde erklärte: "Wir schreiben ein Buch", ging ein raunen durch die Klasse. Die einen verdrehten die Augen, andere waren begeistert. Und nach wie vor dachte ich für mich "Eine kurze Zeit für ein Buch" und doch können wir es schaffen. So stellte die Lehrerin die Gruppen bereits vorher zusammen. Die Farbgruppen Pink, Blau, Grün, Orange, Gelb hatten nun die Aufgabe eine Geschichte zu schreiben. Das Thema suchten Doris und ich schon vorher aus, um keine Zeit zu verlieren. So entstand Schwarz und Weiss. Zu dem Thema durfte sich jede Gruppe eine Geschichte aussuchen. Die erste Woche war es etwas harzig, bis sie sich alle in den Gruppen gefunden hatten. Als ich eine Woche später wieder nach Reudlen fuhr, zweifelte ich keinen Moment mehr daran, dass wird das Buch nicht schaffen würden. Auch diejenigen, die am Anfang die Nase rümpften machten begeistert mit. Sogar zu Hause arbeiteten einige an ihren Geschichten. Jede Gruppe hatte ein iBook zur Verfügung und so waren auch die Positionen der Schreiber schnell besetzt und so gings dann auch zügig vorwärts.

Nun die Geschichten sind im Endspurt und sie sind gut und unterschiedlich geworden. Das Buch erscheint am 18. Juni 2014 - und ist zum Preis von 22.-  erhältlich - ein Teil geht in die Klassenkasse und mit dem Rest bezahlen wir die Druckkosten.

ISBN 978-3-9524061-2-0 - das Buch kann auch schon bestellt werden. Wir freuen uns auf viele Bestellungen und Ihre Unterstützung für dieses Projekt. Bestellen Sie per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - und wir senden Ihnen das Buch gerne zu.