Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Dienstag 27.6.
bleibt der Laden
geschlossen

 

Blog Einfach Lesen

Die Lesung mit Silvia Götschi ist vorbei

Die Lesung mit Silvia Götschi war ganz einfach kuul. Wieder waren wir Stiftsgarten und wieder fieberten Angela und ich auf einen regenfreien Abend hin. Die Sonne schien den ganzen Tag und irgendwie liess dies auf einen trockenen Abend hoffen. Tja - und genau um 19.15 kurz vor der Lesung regnete es Bindfäden. Es donnerte und der Himmel war wie in letzter Zeit ganz einfach dunkel. Und wie schon bei den letzten Lesungen klarte es auf und Silvia konnte bei trockenem Wetter mit ihrer Lesung beginnen. Wir rückten zusammen und hörten ihr gespannt zu. Sie las aus ihrem neusten Buch "EMILIA - Eine Frau auf dem Weg zu sich selbst" eine humorvolle, ernste und nachdenkliche Geschichte von Frauen über 50. Ich sah die eine oder andere Frau in der Runde schmunzeln und zustimmend nicken, während Silvia las. Dies lag auch daran, dass die quirlige und begeisternde Autorin das Publikum in ihren Bann ziehen konnte.  Im zweiten Teil erzählte sie uns wie sie zu ihren Figuren im Krimi kommt und welche Themen sie verarbeitet. Ihre Davoserkrimis "Jakbobshorn, Mattwald und Bärentritt" werden mit grossem Erfolg gelesen. Die Triologie ist abgeschlossen und im Herbst wird bereits der nächste Krimi "Klausjäger" erscheinen man darf gespannt sein.

Der Gesprächsstoff ging auch der Lesung nicht aus, bis die Kälte so langsam aber sicher die Beine hochkroch und so wärmten wir uns im Buchladen wieder auf.

Herzlich Dank allen die dabei waren und ich freue mich auf weitere Anlässe im Stiftsgarten

 

28. Juni mit Dragica Rajcic
31. August mit Matto kämpf

 

wir hoffen auf schöne Sommerabende. Die Lesungen können im Stiftgarten durchgeführt werden, auch bei Regen und Kälte - Angela ist gut ausgerüstet mit Wolldecken und warmen Jacken.

 

Lesung mit Silvia Götschi vom 15. Juni 2016

1958 als Tochter eines Architekten und Kunstmalers in Stans geboren. Mutter von 5 Kinder. Lebt in der Innerschweiz.
Sie ist leidenschaftliche Krimiautorin mit Hang zu den dunklen Abgründen der Seele. Sie liebt das subtile Spiel mit der Psyche – die Quelle des Desasters, die erst zu einer Tat führt. In ihren Krimis schreckt sie vor nichts zurück und versteht es geschickt, den Leser von der ersten bis zur letzten Seite in den Bann zu ziehen.Bekannte Romane, Mattwald, Das Jakobshorn, Herrengasse, Bärentritt ... und weitere mehr ...

 

aa silvia covers

www.silvia-goetschi.com

stiftsgarten Logogruuen

  • Die Lesungungen finden im Stiftsgarten statt
    Nach den Anlässen gibt es jeweils einen kleinen Apéro.
  • Der Eintitt  ist frei - Freiwilliger Unkostenbeitrag
  • Auch bei Regen werden die Anlässe durchgeführt - da es am Abend etwas kühl wird - bitte warm anziehen.

Kollekte zu Gunsten vom Stiftsgarten

Rosmarie Bernasconi,
Badgasse 4, 3011 Bern
www.einfachlesen.ch

Infos und Anmeldung
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
079 410 91 33