Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Di - Fr
12.00 - 18.00

Samstag
10.00 - 16.00

 

 

Einfach Lesen

Oh Tanneboum a5 kleinOh Tanneboum - und anderi Gschichthe zur Wienachtszyt

Peter Maibach schreibt seit vielen Jahren Kurzgeschichten. Das Erschaffen von Fantasiewelten beschäftigte ihn immer mehr.  Nach Mundartgeschichten in Quartierzeitungen folgten auch Kurzgeschichten in Hochdeutsch. Zwei erfolgreiche Bücher mit berndeutschen Kurzgeschichten entstanden. Weihnachten ist  nicht mehr weit. So erscheint Mitte Oktober ein Buch mit Weihnachtsgeschichten, ein Sammelband mit Geschichten, die im Mattegucker aber auch in andern Medien erschienen sind. Natürlich werden auch neue Storys zu lesen sein. Die Geschichten sind in Berndeutsch und Hochdeutsch. Man darf gespannt sein.

Das Buch erscheint Mitte Oktober, ISBN 978-3-906860-20-6, 176 Seiten CHF 26.00 - das Buch kann bereits reserviert werden.

Zum Autor:

Peter Maibach ist durch und durch Berner. Obwohl am 8. Oktober 1953 in den USA geboren, überzeugte er bereits nach wenigen Monaten seine Eltern, nach Bern zurückzukehren. Die ersten Schulbänke drückte er in Wabern, einer damals dörflichen Vorortsgemeinde von Bern. Nach Besuch von Schulen aller Art und den finalen höheren kaufmännischen Weihen wurde endlich der Computer erfunden und seither kann sogar Peter Maibach einfach lesen, was er schreibt.

Nach Aufenthalten in der Welschschweiz und in England und nach zahlreichen Reisen ist Peter Maibach immer wieder gerne in das überschaubar kleine Berner Mattequartier zurückgekehrt. Ein Quartier unten an der Aare, in der Altstadt, welches liebevoll auch als quartier latin Berns bezeichnet wird www.matte.ch. In der Quartierzeitung www.mattegucker.ch erscheinen regelmässig Kurzgeschichten von Peter Maibach. www.petermaibach.ch