Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Di - Fr
12.00 - 18.00

Samstag
10.00 - 16.00

 

 

 

Blog Einfach Lesen

David Safier

Buchcover Mieses KarmaLiebe Leserin, liebe Leser, schnappen Sie sich „Mieses Karma“ von David Safier, verkrümeln Sie sich damit in eine stille Ecke, und Sie werden aus dem Schmunzeln und Kichern 283 Seiten lang nicht heraus kommen. Es ist ein Buch voller schräger Einfälle und Ideen.

Die schöne Fernsehmoderatorin Kim Lange, verheiratet und Mutter einer kleinen Tochter, will unbedingt den Deutschen Fernsehpreis gewinnen. Dafür tut sie fast alles, was Gott verboten hat. Sie intrigiert gegen Kolleginnen, sorgt für jede mögliche Schlagzeile, vernachlässigt Mann und Tochter. Am Tag der Preisübergabe betrügt sie ihren Mann mit einem ihrer Berufskollegen. „Fantastischer Sex“, jubelt sie und gewinnt erst noch den ersehnten Preis. Dumm ist nur, dass sie in der Stunde des Triumphes vom Spülbecken einer zerborstenen russischen Raumstation getroffen wird und mausetot ist.

Oder müsste man sagen „ameisentot“? Denn Kim wird unverzüglich wiedergeboren. Als Ameise, nachdem das Leben sekundenschnell an ihr vorbeigezogen war und sie den berühmten weissen Korridor durchschritten hatte. Warum als Ameise? fragt sie sich. „Weil du im Leben mieses Karma gesammelt hast“, antwortet ihr Buddha, „gegen Kolleginnen intrigiert, Mann betrogen, Kinder vernachlässigt hast.“

Also bemüht sich Ameise Kim um möglichst positives Karma, denn sie stellt fest, dass sie Mann und Kind vermisst. Sie arbeitet sich emsig die Reinkarnationsleiter hoch, stirbt als Ameise, kommt als Meerschweinchen wieder, fällt zurück in ein Regenwurm Dasein, wird Eichhörnchen, dann Hund und findet sich zuletzt, nachdem sie eine Menge gutes Karma gesammelt hatte, in einem Menschenkörper wieder, in demjenigen einer unglaublich dicken Frau.

Und dergestalt will sie sich Mann und Tochter zurück erobern. Unterstützt wird sie von Giacomo Casanova, seit zweihundert Jahren immer wieder re-inkarniert, diesmal zum Glück für Kim in Katergestalt. Es ist zum Sich schieflachen.

Teddy Buser (2009)


Buchinformationen

David Safier
Mieses Karma
283 Seiten, Taschenbuch
Rowohlt
IBSN 978-3-499-24455-1