Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Dienstag 27.6.
bleibt der Laden
geschlossen

 

Blog Einfach Lesen

Das Herzenhören

herzenhoerenDas Herzenhören hat mir eine Kollegin empfohlen. "Das musst du unbedingt lesen", meinte sie begeistert. Der Titel sprach mich an, der Umschlag des Buches auch und so begann ich zu lesen. Eigentlich bin ich es mir gewohnt ein Buch gleich durchzulesen - aber bei diesem Buch gelang es mir einfach nicht. Immer wieder spürte ich, dass ich über Sätze im Buch nachstudieren wollte und musste. Ich wollte vom alten Mann mehr wissen. Geduld und Langsamkeit ist für dieses Buch gefragt.

Die junge New Yorker Anwältin Julia Win hat sich noch nie so fremd gefühlt wie in Kalaw, diesem malerischen, in den Bergen Birmas versteckten Dorf. Hierher hatte sie die Suche nach ihrem Vater geführt, der vor vier Jahren plötzlich verschwunden war. Ein vierzig Jahre alter Liebesbrief von ihm, gerichtet an eine Unbekannte, hatte Julia auf diese Spur gebracht. Und nun lauscht sie in dieser magischen Umgebung den Worten eines alten Mannes, der ihr die geheimnisvolle Geschichte ihres Vaters erzählt … Der alte Mann lässt Julia immer wieder am Schicksal ihres Vaters teilhaben  - Es ist eine Liebesgeschichte, die einem berührt und ein Buch, dass ich bestimmt ein zweites Mal lesen werde, um alles zu verstehen, was der Autor Jean-Phlipp Sendker in diesen Buchseiten verpackt hat.

Mit dem Herzenhören ist keine "schreiende Liebesgeschichte" sondern eine stille und aussergewöhnliche Geschichte, die einem zum Nachdenken anregt.

Herzlichen Dank Sylvie für deinen Buchtipp.

Rosmarie Bernasconi, 2010


Buchinformationen

Jean-Philipp Sendker / Das Herzenhören

288 Seiten
Roman Goldmann-Tb. Allgemeine Reihe. 45726.
CHF 14.90