Öffnungszeiten

Sonntag und Montag
geschlossen

Di - Fr 
12.00 - 18.00
Samstag
10.00 – 16.00

Dienstag 27.6.
bleibt der Laden
geschlossen

 

Blog Einfach Lesen

Robert Goolrick
Eine verlässliche Frau

goolrick_robertSie gab sich aus als eine verlässliche Frau, denn der reiche Mann aus Wisconsin suchte in seinem Inserat eine solche. Ralph Truitt, dem grosse Ländereien und Fabriken gehörten, sehnte sich nach Jahren der Entsagung nach Liebe, Treue, Verlässlichkeit. Die Frau, die ihm antwortete und kam, und sich obendrein auch noch als „einfach und ehrlich“ bezeichnete, war aber alles andere als verlässlich. Das merkte er bereits, als er sie am Bahnhof abholte und feststellte, dass die lebendige Frau, die sich ihm als Cathrine Land vorstellte, nicht die Frau auf dem Bild war, das sie ihm gesandt hatte.

In Tat und Wahrheit war Cathrine Land eine Frau mit einer ziemlich unehrenhaften Vergangenheit, die nichts anderes zum Ziel hatte als das langweilige Wisconsin so rasch wie möglich als reiche Witwe wieder verlassen zu können. Aber auch Ralph Truitt war in seinem früheren Leben kein Kind der Traurigkeit gewesen. Er hatte ein ausschweifendes Leben gelebt und sich grosse Schuld aufgeladen. Er hatte gewissermassen den Tod seiner jungen Frau auf dem Spiel und mit arger Brutalität seinen Sohn vertrieben.

Mit Cathrine Land hofft er, der Einsamkeit und Lieblosigkeit zu entfliehen und ein neues, harmonisches Leben führen zu können. Aber es entwickelt sich ein Ränkespiel der bösartigen Art. Alte Geschichten werden aus der Versenkung geholt, Erinnerungen, welche sich einem ins Herz fressen. Geschichten von Müttern, die ihre Kinder misshandeln, von Vätern die zu früh oder zu spät gestorben waren, von Menschen, die einander so verletzten, dass irreparable Schäden entstanden. Cathrine trachtet ihrem reichen Mann nach dem Leben. Misstrauen macht sich breit, aber auch Leidenschaft und ungehemmter Sex. Und schliesslich doch noch eine Art Zuneigung, mit der niemand gerechnet hatte.

„Eine verlässliche Frau“ ist ein Buch von Leidenschaften, Intrigen, Hass, Rache und Todesangst, aber auch von Liebe und Reue. Es ist eine explosive Gesellschaftsstory, die einem den Atem raubt.

Teddy Buser (2011)


Buchinformation:

Robert Goolrick
Eine verlässliche Frau
Gebundene Ausgabe
IBSN 978-3-442-75272-0
351 Seiten