Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Di - Fr
12.00 - 18.00

Samstag
10.00 - 16.00


 

 

Einfach Lesen

 Aktuelle Bücher 2017/2018

Edi Haselmaus von Ursula Knoblauch -
erschienen im Januar 2018

Edi Titelblatt für Web

Der drollige, rotbraune und nachtaktive Waldbewohner in roten Latzhosen und farbigem Hut, malt für sein Leben gern. Und das lieber am Tag, denn dann kommen die Farben besser zu Geltung.
Ob er mit den Portraits seinen Lebensunterhalt verdienen kann?

Das Buch ist lieferbar. Das Buch ist im Verlag, bei der Autorin und in guten Buchhandlungen erhältlich.
Ca. A4 quer, 28 Seiten fadengeheftet, gebunden, ISBN 978-3-906860-04-6, ist im Verlag Einfach Lesen erschienen,  gedruckt wurde es in Bern, Preis CHF 29.00.

Hier können Sie das Buch gerne bestellen.

Kurz- und Knappgeschichten von Hans Schelling

Hans Schellhans postkarte mk 1ing ist in St Gal­len geboren und dort aufge­wachsen. Medizinstudium an den Universitäten Bern und Basel. Bis 2010 hatte er eine eigene Praxis für Allge­meinmedizin in Gümligen bei Bern. Nun führt er eine Praxis für Gesprächs - und Neuraltherapie in der Ber­ner Altstadt. Seit seinem Studium schreibt er Kurzge­schichten und Gedichte.

Im November ist sein viertes Buch mit Kurz- und Knappgeschichten erschienen. Seine alltäglichen Beobach­tungen verarbeitet er in seinen Geschichten. Manch­mal heiter, manchmal ernst - und immer mit einem Augenzwinkern.
Einfach Lesen!

Das Buch enthält rund 108 Seiten und ist zum Preis von 22.80 ab November im Verlag Einfach Lesen und in guten Buchhandlungen erhältlich. ISBN 978-3-906860-09-1

https://einfachlesen.ch/el_shop/buecher/morgenkaffee-detail -
oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bild web michel

Unser Michel
erschienen im November 2017

Michel, ein zwanzigjähriger junger Mann mit frühkindlichem Autismus, lebt heute ohne Psychopharmaka auf einer offenen Wohngruppe in der Chasa Flurina im Unterengadin. Ein Glücksfall!
Die Autorin erzählt von bedingungsloser Liebe, Überforderung, Verzweiflung und Einsamkeit. Sie findet kompetente Betreuungspersonen mit beachtenswerten Fähigkeiten: ihnen gelingt es, den «leicht erregbaren» Michel ohne Abgabe von Psychopharmaka zu beruhigen und sein Vertrauen zu gewinnen.

80 Seiten, ISBN 978-3-906860-03-9 CHF 18.00
https://einfachlesen.ch/el_shop/buecher/unser-michel-detail

cover mord

Bümpliz Mord von Fritz Kobi - Krimi 2017

3. überarbeite Auflage, ist lieferbar
Wenn kleine Kinder im bösen Spiel Katzen verletzen, mag man das entschuldigen. Wenn erwachsene Männer die arglosen Vierbeiner zu Tode quälen muss mehr dahinter stecken als nur ein pubertäres Spiel. Machthunger? Geldgier? Eifersucht? Verzweiflung? Hass? Oder alles zusammen?

444 Seite, ISBN 978-3-906860-00-8, Preis
CHF 24.00

https://einfachlesen.ch/el_shop/buecher/buempliz-morg-kobi-detail

Aarepiraten von Flavio Baltermia 000 cover 02

Am 1. September 2012 erschien die erste Auflage

Im Dezemeber 2013 die zweite Auflage

April 2017 - erschien die dritte überarbeitete Version

2009 eröffnete Flavio Baltermia gemeinsam mit Sabina Reize eine neue Gruppe in der Kindertagesstätte Matte in Bern. Diese wurde auf den Namen AAREPIRATEN getauft, da der Fensterblick aus den Gruppenräumen direkt auf den Berner Stadtfluss fiel. Insofern war es ihm klar, dass er beim Abschluss dieser Arbeitstätigkeit nur ein Abschiedsgeschenk an seine Gruppe machen konnte. Er schrieb die Geschichte, gestaltete die Bilder und komponierte die Musik, die sich im Buch mit einem Hörbuch DIE AAREPIRATEN vereinen wird.

Vorwort von Alec von Graffenried, Stapi Bern
ISBN Nr. 978-3-9523718-8-6, 48 Seiten, CHF 32.-

Vom Hunger geplagt beschliessen die Aarepiraten den Mattelade zu überfallen. Dieses Vorhaben wird kurzerhand vom Stadtpräsidenten höchstpersönlich verhindert, welcher die Piraten solange aus der Stadt verbannt, bis sie sich zu Besserem besinnen. Die vom Piratenleben enttäuschte Kapitänstochter Bernadetta schlägt den traurigen Aarepiraten vor, als Musikgruppe den Rückweg nach Bern anzutreten.  Begeistert setzen sie diese Idee um und veranstalten ein grosses Konzert auf dem Münsterplatz.Ob es ihnen gelingt, mit Musik die Herzen der Bewohner und vor allem des Stadtpräsidenten zu gewinnen?

https://einfachlesen.ch/el_shop/buecher/aarepiraten-4-detail